Manualtherapie

Die manuelle Therapie dient in der Medizin der Behandlung von Funktionsstörungen des Bewegungsapparats (Gelenke, Muskeln und Nerven). Hierbei werden mittels verschiedener Techniken, Gelenke mobilisiert. Anerkannte Methoden wie Maitland, Cyriax, und Mulligan werden hierbei angewendet.

DSC_7712.jpg

Ist eine manuelle Behandlungsform bei der mittels sanfter Körperberührungen die natürlichen Selbstheilungsmechanismen im Körper aktiviert wird.

Craniosacrale Therapie

Craniosacrale Therapie

Massage

Massage

In der Physiotherapie werden verschiedene Massagetechniken angewendet, wie z.B. Entspannungsmassage, Bindegewebsmassage, Sportmassage, ... etc. 

Viszerale Therapie

Viszerale Therapie

Befasst sich mit dem Zusammenführen vom Bewegungsapparat mit dem Organsystem.

In Bewegung bleiben - von Jung bis Alt! Der aktive Teil im Rahmen der Physiotherapie ist essentiell und trägt zur Verbesserung und Veränderung der Körperwahrnehmung bei.

Bewegung & Aktivität

Bewegung & Aktivität

Weitere Therapieformen